Das Prinzip Selbermachen oder auch „der Sohn des Nachbarn“

Mich erreichen viele Anfragen, in denen der Kunde erkennen lässt, dass er selbst gern zuarbeiten möchte. Im Prinzip begrüße ich das und fordere es in vielen Fällen sogar ein (gewisse Mitwirkungspflicht des Kunden ist unabedingbar). Aber oftmals schießt dieses „Arbeit abnehmen“ über das normale und das der Aufgabe zuträgliche Maß …