Webseiten Problembehebung

Welche Webseiten Probleme ich für Sie löse

Mit wenigen Ausnahmen erledige ich Reparaturen und sonstige Arbeiten nur bei Webseiten, die auf WordPress basieren.

Hier kann man zwischen Notfällen (wie zum Beispiel: Webseite ist nicht mehr erreichbar) und nicht so akuten Problemen bzw. Aufgaben (z.B. Domainwechsel) unterscheiden. Wenn Sie gleich um Hilfe für Ihr Problem bitten wollen, gelangen Sie über den Button zum Anfrageformular.

In den folgenden Fällen können Sie mich gern kontaktieren:

  • Ihre Webseite funktioniert nicht mehr. Einfach kaputt. Auf dem Bildschirm erscheint ein weißes Nichts oder sonstige Inhalte, die da nicht hingehören.
  • Der Webhoster hat die Seite gesperrt, weil sie gekapert worden ist und nun massenhaft Spam-Mails versendet.
    Wahlweise ist sie auch von Schadcode befallen und liefert manipulierte Inhalte aus.
  • Ihre Webseite ist zu langsam.
  • Sie möchten ein SSL Zertifikat installieren bzw. auf https umstellen und wollen es von Beginn an richtig machen.
  • Ihre Webseite soll von einem Anbieter (Webhoster) zu einen anderen Anbieter umziehen.
  • Ihre Webseite soll unter einer anderen Domain / Webadresse erreichbar sein.
  • Die Besucherzahlen sind in Ordnung, aber Sie haben keine nennenswerten Kontaktanfragen
  • Sie brauchen eine Analyse inkl. Vorschläge zur Optimierung und Umsetzung derselbigen.

Was ich nicht mache

Erstens ist WordPress (die Software, mit der ich Webseiten erstelle) nicht für alle Anwendungsarten geeignet und zweitens bin ich nicht in allem ein Profi. Also gibt es auch Aufträge, die ich nicht annehme und Arbeiten, die ich weiterreiche. Folgendes fällt darunter:

  • Webshops / Onlineshops
  • komplette Programmierung eigenständiger Plugins oder Themes
  • Graphikdesign bzw. Logoerstellung
  • Rechtsberatung, die über meine gesammelten Erfahrungen hinausgeht
  • Suchmaschinenoptimierung und -marketing (SEO)
    Meine tägliche Arbeit weist zwar eine große Schnittmenge zur Suchmaschinenoptimierung auf, aber klassisches SEO betreibe ich nicht. Außerdem war ich immer der Meinung, dass es besser ist, Webseiten für Menschen zu erstellen als für Maschinen.

Für all diese Sachen habe ich kompetente Kollegen und Kooperationspartner, die ich in so einem Fall hinzuziehe. Es lohnt sich also, mich dennoch anzusprechen.

Anfragen kostet nichts