So deaktiviert ihr die WordPress Suche

Dieses Snippet habe ich kürzlich gefunden und wollte es euch nicht vorenthalten. Vielleicht kann es ja jemand gebrauchen.

Ich habe festgestellt, dass die integrierte WordPress Suche eines der am seltensten benutzten Features ist. Das Search-Widget kann man deaktivieren und die Theme Dateien vom entsprechenden Code befreien – dennoch ist die Suche nach dem Schema http://beispielseite.de/?s=irgendeinrotz weiterhin aktiv. Damit auch das nicht mehr geht, fügt ihr dieses Snippet in die functions.php eures Themes ein oder erstellt in dem Plugin Code Snippets ein selbiges:

function disable_search( $query, $error = true )
{
if ( is_search() )
{
$query->is_search = false;
$query->query_vars[s] = false;
$query->query[s] = false;
if ( $error == true )
$query->is_404 = true;
}
}
add_action( 'parse_query', 'disable_search' );
add_filter( 'get_search_form', create_function( '$a', "return null;" ) );

Damit laufen die Suchanfragen über den URL direkt auf eine 404-Fehlerseite, die ihr eventuell noch extra anpassen könnt, um dem Suchenden (falls es kein Robot oder externer Dienst ist) eine Meldung darüber zu präsentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.