WordPress 3.6.1 behebt Sicherheitslücken

Nur wenige Tage nach dem Release der WordPress Majorversion 3.6 legten die Entwickler nach und stellten Version 3.6.1 zum Download bereit.

Wie oft nach einer großen Version mit einigen funktionalen Änderungen sammeln sich bereits nach wenigen Stunden oder Tagen die Hinweise auf Verbesserungen und Sicherheitslücken an, die dann in einem kleinen Update behoben werden. So auch bei WordPress 3.6.1, das unter anderem 3 Sicherheitslücken stopft und eine Hardening-Maßnahme durchführt.

Gerade bei solchen Versionen ist eine Aktualisierung eher angeraten als bei einem Major-Update. Wie man das am besten macht, habe ich in diesem Artikel beschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.